Dr. med. U. Uhlig

Arzt für diagnostische Radiologie

 

Radiologische Schwerpunkte:

• Schnittbilddiagnostik
  (Computertomographie)
• Konventionelle Röntgendiagnostik
• Mammographie

Approbation als Arzt:

seit 1986

Promotion:

1986 an der Universität Freiburg

Beruflicher Werdegang:

1986 – 1990 Assistenzarzt in der Radiologie Knappschaftsklinik Sulzbach/Saar, akademisches Lehrkrankenhaus Uni Homburg, unterbrochen durch den Grundwehrdienst Bundeswehrkrankenhaus Detmold, Innere Abteilung

1990 – 1995 Assistenzarzt Radiologische Klinik St. Vincenz Krankenhaus Karlsruhe

Facharztanerkennung:

1994 Facharzt für Radiologische Diagnostik, Karlsruhe

Niederlassung:

1995 als Arzt für radiologische Diagnostik in der Eifel – zunächst am Krankehaus in Gerolstein

ab 1997 zusätzlich in Daun am Maria-Hilf Krankenhaus

dann seit 2001 ausschließlich in Daun am Maria-Hilf Krankehaus

seit 2009 Überörtliche Radiologische Gemeinschaftspraxis Wittlich/Daun, Standort Daun