Dr. med. D. Lommel

Arzt für diagnostische Radiologie

 

„Radiologie ist ein zentrales klinisches Fach im stetigen kollegialem Austausch.“

Radiologische Schwerpunkte:

• Angiographie und interventionelle Radiologie
• Onkologische Radiologie
• Computertomographie
• Thoraxradiologie
• Doppler- und Duplexsonographie

Approbation als Arzt:

1. November 1996; Ärztekammer Frankfurt

Promotion:

12. Mai 2004 Universitätsklinik Gießen, Abteilung Diagnostische Radiologie (Prof. Dr. W. S. Rau)

Beruflicher Werdegang:

Mai 1994 – April 1995 Arzt im Praktikum Abteilung für Innere Medizin und Kardiologie, Universitätsklinikum Gießen

Mai 1995 – Mai 2002 Wissenschaftlicher Angestellter am Zentrum für Diagnostische Radiologie, Universitätsklinikum Gießen

Dezember 2001 – Februar 2002 AFIP Armed forces Institute of Pathology

Vom 1. Juni 2002 – 31. Juni 2006 Oberarzt am Zentrum für Diagnostische Radiologie, Universitätsklinikum Gießen

Facharztanerkennung:

14. August 2002 Facharzt für Diagnostische Radiologie, Landesärztekammer Hessen

Niederlassung:

Seit dem 1. Juli 2006 niedergelassener Diag. Radiologe in der Gemeinschaftspraxis Reinheimer, Simon, Stölben und Lommel am Verbundkrankenhaus Bernkastel-Wittlich.

Mitgliedschaften:

DRG Deutsche Röntgengesellschaft

CIRSE Cardiovascular and Interventional Radiology Society of Europe